Anreise mit dem PKW

Das Messegelände in Dresden können Sie über zwei Autobahnabfahrten ganz bequem mit dem PKW erreichen. Nutzen Sie dazu die Streckenbeschreibung, Anfahrtsskizze und den Routenplaner der Messe Dresden.

Darüber hinaus bietet die MESSE DRESDEN ihren Besuchern ausreichend, kostenpflichtige Parkmöglichkeiten auf den Parkflächen P3 und P4. Der Geländeüberblick führt Sie zu den entsprechenden Parkflächen.

Anreise mit dem PKW und Parken

 


Anreise mit dem ÖPNV

Die MESSE DRESDEN ist auch mit dem Öffentlichen Personennahverkehr sehr gut zu erreichen. Nutzen Sie die Angebote der Dresdner Verkehrsbetriebe für eine stressfreie Anreise zur MESSE DRESDEN. Die Haltestelle der Tram-Linie 10 heißt "Messering (HALLE 1)" und befindet sich direkt am Eingang zur Alten Börse.

Öffentlicher Personennahverkehr
 

Fahrkarten aufs Handy. Einfach, schnell und bargeldlos. Mit dem HandyTicket ist der Fahr­schein­kauf per Mobiltelefon rund um die Uhr bar­geldlos möglich. Nach einmaliger Anmeldung können Sie alle Einzelfahr­scheine, Tageskarten oder 4er-Karten mit dem Smartphone bestellen.

Im VVO können Sie sich bei der DVB AG anmelden.

Handyticket.de

 


Anreise mit dem Flugzeug

Der Flughafen Dresden International ermöglicht Ihnen durch sein attraktives Flugangebot auch die Anreise aus der Luft. Der Flughafen verfügt über einen eigenen Autobahnanschluss und einen S-Bahnhof. Nutzen Sie die Angebote für eine entspannte Anreise.

Anreise mit dem Flugzeug